Showlaser Steuerungen von MediaLas Show Laser


Hyperport Pro DMX USB Interface

Das neue HyperPort Pro USB Interface ist ein neu entwickeltes Half-Slot 19" Laser Interface, welches mit jedem Mamba Black oder Mamba 2.0 Package ausgeliefert wird. Es bietet eine schnelle und sichere ILDA Schnittstelle mit voller Kompatibilität, sowie einen DMX Ausgang mit 512 DMX Kanälen. Zwei Interfaces lassen sich mittels eines 19" Rahmens im Rack befestigen.

Das Interface wird an den PC mittels USB Kabel an einen Standard USB Port angeschlossen. Der interne Doppel-Pufferspeicher garantiert eine saubere und fliessende Ausgabe mit kürzesten Latenzzeiten zwischen den einzelnen Frames. Dadurch, und ebenfalls unterstützt durch das Blankinghandling von Mamba, erhöht sich die sichtbarer Lichteffizienz eines Laserprojektors beträchtlich. Alles Ausgänge sind gepuffert und gegen ESD geschützt.

Es können nahezu beliebig viele USB Interfaces an einen PC angeschlossen sein. Dies wird lediglich von der Computerhardware begrenzt. Jedes Interface kann unabhängig von Mamba angesprochen werden. Im Gegensatz zu anderen USB Interface ist HyperPort Pro vollständig !"Hot Plug and Play" fähig, d.h., es kann während des laufenden Showbetriebs ein und ausgesteckt werden, ohne daß die Show unterbrochen werden muss. HyperPort klinkt sich automatisch in Mamba ein, als ob nichts gewesen wäre!

Wir empfehlen, pro USB Port ein oder zwei Hyperport Pro Interfaces anzuschliessen, obwohl rein technische beliebig viele über Hubs gesteckt werden könnten. Mehr als zwei Hyperport Interfaces pro USB Port könnten allerdings die Datenübertragung einbremsen, so dass bei die Framerate zurück gehen könnte. Dies beeinflusst jedoch nicht die eigentliche Ausgabegeschwindigkeit. 


NetPort LAN Interface

Das neue NetPort Interface zeigt den Weg in die neue Richtung der PC basierten Steuerung von Laserprojektoren. Die in Echtzeit statt findende Datenübertragung über 100MBit LAN zeichnet sich durch sehr geringe Latenzzeiten aus und läßt sich einfach und schnell in bestehende oder neue Laserprojektoren integrieren.

Die Verkabelung erfolgt nun mittels LAN Leitungen im CAT 5 oder CAT 6 Standard. NetPort wird einfach in den bestehenden Projektor integriert, was sich mittels der einfachen Stromversorgung und den geringen Maßen sehr leicht bewerkstelligen läßt. Es werden keine weiteren Interfaces und keine analogen Leitungen mehr benötigt, auch bei mehreren Projektoren reicht ein einziges CAT 5 Kabel aus.

zusätzlich bietet NetPort einen DMX Ausgang, der über Mamba 2.0 angesprochen wird. Die DMX Signalerzeugung erfolgt somit direkt vor Ort, beispielsweise auf der Bühne, und muss nun ebenfalls nicht mehr über eine separate Leitung geführt werden.

Die IP Adresse von NetPort kann über einen integrierten Webserver eingerichtet oder mittels DHCP automatisiert werden. Dies erlaubt die Integration zahlreicher unabhängiger Projektoren auf einer einzigen LAN Linie.

 

Features

  • IEEE 802.3u 100BASE-TX Full Duplex Ethernet port
  • UnterstütztTCP/IP Protokoll
  • High Performance System mit32bit Prozessor
  • Jitterfreier Ausgang mit 14 bit Auflösung (ca. 266 Mio. Bildpunkte)
  • RGB und Intensity Ausgang mit 8bit Auflösung
  • Scanspeed bis zu 200,000 pps
  • Voll kompatibler ILDA Ausgang
  • Voller DMX 512 Support
  • Simple 12V Stromversorgung

MegaPlay Playback-Karte

Das Playback Board MegaPlay erlaubt die einfache Automation bzw. DMX Steuerung von Laseranimationen und läßt sich aufgrund der kleinen Abmessungen leicht und einfach in bestehende Projektoren integrieren. Im ILD Format aufgezeichnete Framelisten können einfach auf die SD Karte kopiert und wiedergegeben werden. Die Ansteuerung bzw. Auswahl der Animationen erfolgt mittels DMX Signalen oder externer TTL Steuerung.

SD Karte mit vorgefertigten Animationen im Lieferumfang enthalten.

 

 

Features

  • High Performance 16 bit Industriecontroller
  • Shows und Animationen im Standard ILDA Frame Format
  • DMX 512 Steuerung
  • 8 bit parallel Steuerport
  • Bis zu 256 Shows
  • Bis zu 9 DMX Kanäle für Steuerung und Manipulationen
  • XY Ausgang mit 12bit Auflösung pro Kanal
  • RGB Ausgang mit 8 bit Auflösung pro Kanal
  • Scanspeed bis zu 30,000 pps
  • Stromversorgung +/- 12VDC

 


MediaLas Show Laser ist ein Geschäftsbereich der MediaLas Electronics GmbH - Hölzlestr. 13 - 72336 Balingen - Tel. 07433-907990 - Fax 07433-90799-22

© MediaLas Electronics

Impressum

Join us on Facebook